CoPilot Navigation

Start a new topic

3D Autozoom

Hallo,


der 3D Autozoom könnte noch etwas besser funktionieren. Startet man eine Navigation wird recht weit in die Karte herein gezoomt was soweit in Ordnung ist. Sobald man die Stadt verlassen hat und die Geschwindigkeit erhöht wird, zoomt die Karte heraus. Wäre super wenn man das einstellen könnte wie weit die Karte heraus gezoomt wird. Aber das ist noch nicht der eigentliche Punkt.

Fährt man wieder in eine Stadt wird nicht mehr weit genug herein gezoomt. Im PKW stört das nicht so sehr. Auf dem Motorrad, vorallem wenn die Lichtverhältnisse nicht optimal sind allerdings schon etwas. Man kann an Abbiegungen nur sehr schlecht die Straßenführung sehen.


Wenn man da etwas nachbessern könnte wäre das super. Habe jetzt schon bei einigen anderen Anbietern gesehen das man dort das Verhalten des automatischen Zoom etwas beeinflussen kann.


Danke.



Gruß Joachim


Hinzu kommt, dass gegenüber der Version 9 nicht mehr so weit rausgezoomt werden kann wie bisher. In der v9 wurde eine "Voraussicht" geboten von ca. 2,5 km, während die v10 aktuell max. einen guten Kilometer zulässt. Die weitere Vorausschau sollte wieder eingeführt werden.

Auch empfinde ich es als ärgerlich, dass bei jedem Neustart die Zoomstufe auf "Mittel" zurückgesetzt wird, statt die zuvor gewählte beizubehalten (siehe v9).


Request for in-app volume adjustement

A long time ago CoPilot (v8 or below) offered the possibility to adujst the in-app volume of the instructions and sounds. It was very helpful in case you use CoPilot in parallel with any kind of media player app (e.g. for music or podcast) and connect the smartphone with the car stereo via 3.5 mm jack plug.

Currently, the volume of the Co'Pilot in-app sounds are far to dominant in comparison with other media played.

My request is to relaunch the possibility to individually adjust the volume of any sound provided by CoPilot (independent from the overall media volume settings of Android).